Trapani Umgebung

  • Riserva Dello Zingaro

    Start:
    Scopello o S. Vito lo Capo
    Wanderzeit:
    300min
    Schwierigkeitsgrad:
    easy
    Ziel:
    Scopello
    Ausgangshöhe:
    78m
    Gipfelhöhe:
    78
    Höhendifferenz:
    187m

    Der "Sentiero del Sughero" im Zingaro Naturreservat verläuft entlang der wunderbaren Küstenlinie. Erfreuen Sie sich an den wunderbaren kleinen Buchten im Sommer. Natur- und Küstenpfad.

  • La Via del Sale

    Start:
    S. Leornado, Marsala
    Wanderzeit:
    360min
    Schwierigkeitsgrad:
    easy
    Ziel:
    Villa Genna
    Ausgangshöhe:
    0m
    Gipfelhöhe:
    0
    Höhendifferenz:
    0m

    Der 29 km lange Weg entlang der Küste führt von der Mündung des Flusses Birgi bis nach Marsala. Ein wunderschöner Weg mit reichhaltiger Fauna und Flora. Das Naturreservat Lo Stagnone ist eine breite Lagune, die grösste in Sizilien. In ihr sind mehr als 170 verschiedene Zugvogel-Arten beheimatet wie Flamingos, Störche, Kraniche und Reiher. Das Reservat umfasst auch vier kleine Inseln, eine davon ist Mothia.

  • Monte Cofano

    Start:
    Cala Buguto
    Wanderzeit:
    270min
    Schwierigkeitsgrad:
    medium
    Ziel:
    Monte Cofano
    Ausgangshöhe:
    0m
    Gipfelhöhe:
    660
    Höhendifferenz:
    660m

    Naturpfad mit grossartigen Aussichten auf die Buchten von Bonagia und Cofano mit reicher mediterraner Vegetation. Der Wanderweg verläuft in dem Vorgebirge aus Kalkstein. Entlang des Weges gibt es interessante Ruinen wie den Leuchtturm aus dem 16. Jahrhundert und die alte Thunfisch-Station (tonnara) von Cofano.

  • Monte Speziale

    Start:
    Macari
    Wanderzeit:
    300min
    Schwierigkeitsgrad:
    easy
    Ziel:
    Monte Speziale
    Ausgangshöhe:
    0m
    Gipfelhöhe:
    1100
    Höhendifferenz:
    1100m

    Ein faszinierender Wanderweg zwischen den Buchten von Cofano und Castellammare. Naturpfad mit tollen Aussichten. Mit etwas Glück können Sie den seltenen Bonelli-Adler sehen, der zu den gefährdeten und geschützten Arten zählt.